Aktuelle Klinische Studien

Studien des Brustzentrums                                          Stand: 20.09.2018

 

Mammakarzinom- Studien

Mammakarzinom

ImPassion_131

Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie zu Atezolizumab (Anti-PD-L1-Antikörper) in Kombination mit Paclitaxel im Vergleich zu Placebo mit Paclitaxel bei Patienten mit nicht vorbehandeltem, inoperablem, lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem triple-negativem Brustkrebs

offen seit 09/2018

Mammakrazinom

ANKE-Studie

Prospektive Studie (Uni Düsseldorf) zu kardiovaskulären Erkrankungen unter Anthrazyklin-haltiger Chemotherapie

offen seit 06/2018

Mammakrazinom

SOPHIA

A Phase 3, Randomized Study of Margetuximab Plus Chemotherapy vs Trastuzumab Plus Chemotherapy in the Treatment of Patients with HER2+ Metastatic Breast Cancer Who Have Received Two Prior Anti-HER2 Therapies and Require Systemic Treatment

für die Rekrutierung geschlossen 09/2018

Mammakarzinom

RIBECCA

Eine nationale, multizentrische, offene Phase IIIb Studie zur Behandlung von Frauen mit hormonrezeptor-positivem lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Brustkrebs mit Ribociclib (LEE011, CDK4/6-Inhibitor) in Kombination mit Letrozol

offen seit 07/2017

geschlossen 05/2018

Mammakarzinom

SenTa

Prospektive, multizentrische, Registerstudie zur Anwendungshäufigkeit und Durchführbarkeit einer gezielten, axillären Lymphknoten-Exzision (Targeted Axillary Dissection) nach Stanzbiopsie und Clipmarkierung beim primären Mammakarzinom mit klinisch suspekten Lymphknoten

offen seit 10/2017

Studienkoordination
Frau Linda Heinze/Frau Olga Kravchenko/Frau Vera Lohrbacher
Telefon (02 11) 44 00 - 20 79

linda.heinze@vkkd-kliniken.de

olga.kravchenko@vkkd-kliniken.de

vera.lohrbacher@vkkd-kliniken.de